logo pfarreikochel550

Nachdem im vergangenen Jahr das Törggelen im Pfarheim St. Michael in Kochel stattgefunden hatte, wurde es nun wieder Zeit, eine Törggelefahrt nach Südtirol anzubieten. Es war nun schon die fünfte Fahrt, die der Seniorenausschuss des Pfarrgemeinderats organisiert hatte.

IMG 5197Und sie ging – wie beim ersten Mal – zum Unterfinser Hof in Lajen-Ried im schönen Eisacktal. Dort hatte es allen damals so gut gefallen, dass sich viele wünschten, noch einmal zum Törggelen dort hin zu fahren.

So machten sich 50 reiselustige Senioren, begleitet von Pfarrer Heim, am Dienstag, den 22. Oktober auf nach Südtirol. Nicht alle waren beim ersten Mal 2014 schon mit dabei gewesen. Diesmal meinte es die Sonne von Anfang an gut. Die Fahrt war kurzweilig, und alle waren guter Dinge.
Zunächst ging es über Zirler Berg und Brenner zum Wallfahrtsort Maria Trens. Dort gab es zur Stärkung erst mal für jeden eine Breze. Dann gingen wir hinauf zur Wallfahrtskirche, wo Pater Heim mit uns eine Andacht feierte.

IMG 5228Anschließend fuhren wir weiter zu unserem eigentlichen Ziel, dem Unterfinser Hof in Lajen Ried. Pünktlich zur Mittagszeit kamen wir an. Und schon bald wurden wir mit köstlichen Speisen und gutem Wein bewirtet, und das Törggelen konnte beginnen. Zwei lustige Musikanten taten das Übrige und trugen zu bester Stimmung bei. Als dritter Musikant gesellte sich dann noch unser Pfarrer dazu und zeigte sein musikalisches Talent.
Aber auch der schönste Tag geht einmal zu Ende. So trafen wir uns dann alle um vier Uhr wieder im Bus und traten die Heimfahrt an.
Gut gestärkt und rechtschaffen müde kamen wir rechtzeitig nach Kochel zurück. Sicher werden sich alle noch lange an diesen wunderschönen Ausflug erinnern.

05 20191022 160323

Text und Fotos: Angelika Schöppner

 

 

­